Frühstückstreff für Ratsuchende

Kaffee, Gespräche, Begegnungen

Kaffee und Kekse (c) KAB Aachen
Kaffee und Kekse
Donnerstag, 31. Oktober 2019 10:00 - 12:30
NachbarschaftsTreff Setterich
Hauptstraße 64
52499 Baesweiler-Setterich

Herzliche Einladung in die Räumlichkeiten des NachbarschaftsTreffs Setterich zu einem Frühstückstreff für Ratsuchende

 

Die Anlaufstelle für Menschen ohne Arbeit in der Städteregion lädt gemeinsam mit dem NachbarschaftsTreff Setterich zu einem Frühstückstreff für Ratsuchende ein.

In gemütlicher Café-Atmosphäre treffen sich Bezieherinnen bzw. Bezieher von Arbeitslosengeld II, Menschen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind oder ALG I beziehen. Für Kaffee, Brötchen und Kekse ist gesorgt. Wir beginnen um 10:00 Uhr und haben viel Zeit für das gemeinsame Gespräch.

Der Referent Christian Kogel informiert u. a. über geeignete Maßnahmen, die den Verlust der Wohnung verhindern sollen, sofern das Jobcenter/Sozialamt zum Umzug auffordert.

Dabei werden folgende Fragestellungen im Mittelpunkt stehen:

  • Was bedeutet das Stichwort "Angemessenheit" im Zusammenhang mit den Kosten für die Wohnung?
  • Welche Maßnahmen können ergriffen werden, um einen vom Jobcenter/Sozialamt geforderten Umzug doch noch zu verhindern?
  • Wie teile ich dem Jobcenter/Sozialamt mit, dass es mir nicht möglich ist umzuziehen? Was muss ich beachten?

Wir wissen, viele Dinge rund um das Arbeitslosengeld II machen die Betroffenen ratlos. Da ist es gut, manchen Tipp und hilfreichen Hinweis zu erhalten.

Es wird darüber hinaus viel Zeit geben, Ihre Fragen zu beantworten.

 

Referent:     Christian Kogel
      (Hauptamtlicher Mitarbeiter der KAB Aachen)
Veranstalter:     Anlaufstelle für Menschen ohne Arbeit
      in der Städteregion Aachen |
      NachbarschaftsTreff Setterich |
      Katholikenräte Aachen Stadt und Land |
      Pfarrgemeinde St. Josef und Fronleichnam
Kosten:     Keine

 

Weitere Infos entnehmen Sie bitte beigefügter Einladung.