Neuigkeiten aus unserer Einrichtung

Newsletter Bildungswerk der KAB der Diözese Aachen

Ein Personalwechsel

Elisabeth Brack

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,

ich bin Elisabeth Brack und war zehn Jahre mit Begeisterung und Freude mit ehrenamtlichen Mitgliedern und Unterstützer/-innen für den Bezirksverband Mittlerer Niederrhein und mit der Projektleitung der KAB-Ausbildungspaten hauptberuflich bei der KAB unterwegs. Seit dem 01.03.2020 habe ich die neue Aufgabe als Leiterin des Bildungswerks übernommen und folge damit meinem Kollegen Andris Gulbins, der in den  wohlverdienten Ruhestand gegangen ist.

Ich freue ich mich auf diese Aufgabe, die neuen Herausforderungen und vor allem darauf, Sie und Euch bei Gelegenheit treffen zu können.

Elisabeth Brack

MISEREOR: Gib Frieden!

misereor2020_2

Vorstellung der Fastenaktion 2020

Mit den Ländern Syrien und Libanon stellt Misereor eine Region in den Mittelpunkt der diesjährigen Fastenaktion, die von großer ethnischer, religiöser und kultureller Vielfalt, aber auch von zahlreichen Konflikten geprägt ist. Allein der seit mehr als acht Jahren andauernde Konflikt in Syrien hat 500.000 Menschen das Leben gekostet.
Im Umfeld fortwährender Gewalt und Unsicherheit helfen die MISEREOR-Partnerorganisationen „Flüchtlingsdienst der Jesuiten“ und „Pontifical Mission“ Menschen, wieder Kraft für die Bewältigung ihres Alltags zu schöpfen.

Diese Veranstaltung bieten wir an den folgenden Orten an:

     
Montag, 23. März 2020   |  Aachen
Dienstag, 24. März 2020   |  Eschweiler

Organspende

Organspende

Soll ich? ...... Soll ich nicht?
Entscheide Dich!

Dienstag, 21. April 2020, 19:00 Uhr | Citykirche, Kirchplatz 14, 41061 Mönchengladbach

Zu dieser Informationsveranstaltung laden die KAB Mittlerer Niederrhein, der Katholikenrat Mönchengladbach und die Citykirche herzlich ein. Folgende Referentin / Referenten werden jeweils aus ihrer Sicht das Thema Organspende beleuchten:

  • Gisela Meier zu Biesen, Vorstandsmitglied des Vereins KAO, betroffene Angehörige.
    Thema: Ein Blick hinter die Kulissen – was ich beim Sterben meines Sohnes erkannte

  • Dr. Martin Stahnke, 2. Vorsitzender des Vereins KAO-kritische Aufklärung über Organtransplantation.
    Thema: „Hirntote“ sind Sterbende – wie geht man damit um?

  • Prof. Dr. med. Elmar Berendes, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin im Helios Klinikum Krefeld, seit 2007 1. Vorsitzender des Klinischen Ethikkomitees am Klinikum Krefeld.
    Thema: Medizinische Voraussetzung und der Ablauf einer Organspende – die Sicht des Praktikers

  • Pfarrer Burkhard Kroh und Pfarrer Herbert Schimanski, Krankenhausseelsorger im Maria-Hilf-Krankenhaus, Mönchengladbach.
    Thema: Organspende aus der Sicht der Kirchen und der Ethik
Organspende

Digitalisierung und Arbeit 4.0

Arbeit 4.0

Schneller – flexibler – freier - produktiver

Der Referent wird vier Fragestellungen vortragen, die die Auseinandersetzung um das Thema Arbeit 4.0 ausmachen: das Einkommen an die Produktivität koppeln, Einsatz gegen entgrenzte Arbeitszeiten, der Status der ArbeitnehmerInnen als Selbst-Unternehmer und die betriebliche Mitbestimmung.

29.04.20   Eilendorf Einladung
13.05.20   Brand Einladung
18.05.20   Driescher Hof Einladung

Arbeit.Macht.Armut

Madagaskar: Lastenträgerin in einem Armenviertel

Internationale Klausur der KAB

Freitag, 15. Mai – Sonntag, 17. Mai 2020 | St. Ludger Dahlem-Baasen

Ausbeutung von Mensch und Natur - Das Soziale und die Ökologie zusammen in den Blick nehmen.

Madagaskar: Lastenträgerin in einem Armenviertel