Das ist wohl das Mindeste!

Petition für einen fairen Mindestlohn (c) KAB
Datum:
Mi. 18. Nov. 2020

Jetzt mit einfachen Aktionen den Endspurt für die KAB Mindestlohnpetition begleiten!

Liebe Frauen und Männer der KAB,

viele von Euch haben sich ja durch ihre Unterschrift (online oder auf Liste) an der Petition der KAB für einen armutsfesten Mindestlohn beteiligt. Dafür danken wir Euch ganz herzlich.

Das Werbeteam hat mit Datum vom 09.11.2020 alle Bundestagsabgeordneten aus dem Bistum Aachen angeschrieben und diese gebeten, die Mindestlohnpetition der KAB ebenfalls zu unterzeichnen und Fürsprecher für das Mindestlohnmodell der KAB im Bundestag und in der Öffentlichkeit zu sein. (Näheres dazu siehe die KAB Homepage https://kab-aachen.de/was-wir-tun/mindestlohn/).

Nun geht die Petition in die heiße Phase des Endspurts.

Bis 06. Dezember 2020 kann die Petition noch unterschrieben werden.

Um noch möglichst viele Menschen für ihre Unterschrift gewinnen zu können, hat das KAB Werbeteam sich zwei ganz einfache (Corona-gerechte) Aktionen überlegt, bei denen wir auf Eure Mithilfe / Euer Engagement setzen.

QR-Code Aktion – „Das ist wohl das Mindeste!“. Wir bitten Euch, das beigefügte Plakat mit dem QR-Code (https://kab-aachen.de/was-wir-tun/mindestlohn) gut sichtbar öffentlich aufzuhängen (z.B. Autofenster, Fenster zur Straße, Schaukästen, etc.).
Gute Erfahrungen zeigen, dass vorbeigehende Passanten*innen dies oft aus Neugier mit ihrem Smartphone scannen und dann sofort auf der Homepage des KAB Diözesanverbandes Aachen zur Mindestlohnpetition landen.

Zum Plakat "Das ist wohl das Mindeste"

Auch sehr gut bei den Menschen kommen die beiden von uns entworfenen und ebenfalls beigefügten Plakate „Schlafen Sie gut?“ und „Ist mein Napf immer voll?“ an, die die Menschen auffordern, für den Mindestlohn von 13,69 Euro abzustimmen. Auch diese lassen sich hervorragend in Schaukästen der Pfarre, Geschäften, schwarzen Brettern, privat im eigenen Fenster etc. aufhängen.

Solltet Ihr mehr Plakate benötigen, schicken wir Euch diese umgehend kostenlos zu!

Und jetzt heißt es:

Mitmachen und Plakate aufhängen, wo sie gut gesehen werden!

 

Allerbesten Dank für Euer Engagement
Es grüßt Euch herzlich

Euer Werbeteam des KAB Diözesanverbandes Aachen

Günter Weber  Winfried Giesbertz  Heike Schüßeler     Brigitte Selbach

 

Kontakt:

Günter Weber  
KAB Zentrum Krefeld  
Telefon:   02151 - 315528
E-Mail:   guenter.weber@kab-aachen.de